Stadt Renningen

Seitenbereiche

Volltextsuche

  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
  • Hintergrundbild der Stadt Renningen
Wirtschaft & Verkehr

ÖPNV in und um Renningen

Buslinie 636

In Renningen besteht ein gut ausgebautes Nahverkehrsnetz.

Zwischen Renningen und Weissach verkehrt die Buslinie 636 als Zubringer zur S 6 und S 60, die auch innerörtliche Haltestellen in Renningen und Malmsheim (einschließlich Forschungs- und Entwicklungszentrum der Bosch GmbH) bedient. Hier finden Sie den Fahrplan.

Weitere Auskünfte zum Busfahrplan der Regiobus Stuttgart finden Sie hier.

S-Bahn-Anschlüsse

Renningen und Malmsheim verfügen über Haltestellen an der S-Bahn-Linie S6/S60, die Stuttgart und Weil der Stadt bzw. Böblingen verbindet. Somit bestehen in beide Wirtschaftszentren optimale Bahnverbindungen.

  • Bahnhof Renningen (Nord),  ca. 1,3 Km (15 Gehminuten) vom Rathaus Renningen, Hauptstraße 1 entfernt:
    S-Bahn-Anschluss S 6 Richtung Stuttgart und Richtung Weil der Stadt, sowie S-Bahn-Anschluss S 60 nach Sindelfingen/Böblingen
  • Haltepunkt Malmsheim, ca. 450 m (5 Gehminuten) vom Rathaus Malmsheim, Perouser Straße 1 enfernt:
    S-Bahn-Anschluss S 6  Richtung Stuttgart und Richtung Weil der Stadt 
  • Südbahnhof, ca. 350 m (4 Gehminuten) vom Rathaus Renningen, Hauptstraße 1 entfernt:
    S-Bahn-Anschluss S 60 nach Sindelfingen/Böblingen, sowie
    S-Bahn-Anschluss zur S 6 über Bahnhof Renningen (Nord) nach Stuttgart und Weil der Stadt

Elektronische Fahrplanauskunft Baden-Württemberg EFA

Verkehrsverbund Stuttgart

Weitere Informationen